Christian Ried

Veränderungen begleiten

Schön, dass Sie da sind!

Agile und emotional intelligente Entwicklung 

 – für Sie selbst und für Ihr Unternehmen

Angebot

Sie in der Veränderung zu begleiten, ist Kern meiner Arbeit. 

Wir schaffen gemeinsam Orientierung und erkunden Wege für Ihre weitere Entwicklung.

Pragmatisch und mit Freude.

Ganz an Ihrem Anliegen ausgerichtet.

Hintergrund

„Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die Einen Mauern, 

die Anderen bauen Windmühlen.“


    Chinesisches Sprichwort

Consulting

Veränderungen in Organisationen

Sie haben einiges vor mit Ihrem Unternehmen

Ich entwickle mit Ihnen zusammen die Architektur Ihres Veränderungsprozesses und kann mit Ihnen die Interventionen auch durchführen und evaluieren.

Gern moderiere ich auch große Gruppen und entwickle dafür das Prozessdesign.

Sie sehnen sich nach Agilität und Selbstorganisation

Sie wollen die Anpassungsfähigkeit, Flexibilität und Geschwindigkeit in Ihrem Unternehmen erhöhen? Ich begleite Sie gern auf dem Weg in die kollegiale Führung und berate Sie bei der Einführung moderner Rollenkonzepte im Kontext der Agilität und Selbstorganisation. 

Sie möchten neue Lern- und Entwicklungsprogramme für Führungskräfte oder Potenzialträger entwickeln 

Ich unterstütze Sie gerne bei Design und Durchführung, ebenso beim Ausrollen und Anpassen solcher Programme gerade auch im interkulturellen bzw. internationalen Kontext.

Sie suchen nach internationaler Erfahrung und einem  breiten Netzwerk

Ich arbeite auf deutsch, englisch und italienisch und habe über meine Arbeit im deutschsprachigen Raum hinaus auch Erfahrung als Berater und Trainer in Nord- und Südamerika sowie in Asien sammeln können.

Wenn es darum geht, dass mehrere Berater im Projekt gefordert sind, greife ich gern auf meine Partner, mein Netzwerk und Kollegen in befreundeten Unternehmen zurück.

Coaching

Innere Entwicklung

Verlauf eines Coaching-Prozesses

In einem ersten Gespräch lernen wir uns kennen. Sie erfahren etwas über meine Arbeitsweise, ich erfahre etwas darüber, was Sie bewegt. Gemeinsam schauen wir, ob es „passt“ miteinander, persönlich und thematisch.

Wenn es darum geht Ressourcen zu schonen, kann dieses Kennenlerngespräch gern auch per Videokonferenz erfolgen.

Wenn wir den Eindruck gewinnen es passt, vereinbaren wir eine Folge von weiteren Gesprächen in regelmäßigem Rhythmus, typischerweise drei bis sechs Termine, wobei die Länge der Gespräche und der zeitliche Abstand je nach Anliegen variieren.

Im ersten Gespräch konzentrieren wir uns besonders auf die Zielklärung. Die weiteren Themen ergeben sich dann auf dem Weg zum Ziel während der Folgetermine, die immer auch eine Prüfung und eventuell eine Nachjustierung der Zielvorstellung beinhalten werden. Ständig bleibt dabei der Transfer in den Alltag wichtig.

Gemeinsam finden wir am Ende einen guten Abschluss des Coachings und arbeiten zuletzt an der Sicherung des von Ihnen Erreichten – wie Sie dem „Rückfall ins Alte“ vorbeugen können.

Erfolgt das Coaching im Auftrag eines Unternehmens, gibt es üblicherweise oft auch Vor- und/oder Nachgespräche mit dem Personalbereich bzw. der Führungskraft. Diese Gespräche rahmen den eigentlichen Arbeitsprozess und sind dann meist Teil eines Gesamtpakets.

Wie arbeiten wir im Coaching?

Auch wenn es zunächst unmöglich klingt: Sie haben  bereits das ganze Potenzial zur Veränderung. Das Coaching soll Ihnen einen neuen Zugang zu verschütt gegangenen oder noch gar nicht bewussten Fähigkeiten ermöglichen. So kann eine völlig neue Wahrnehmung entstehen, festgefahrene Gedanken lösen sich und bisher unzugängliche Alternativen werden plötzlich greifbar.

Immer wieder werde ich dabei Ihre Aufmerksamkeit zu möglichen Lösungen lenken und mit Ihnen Ihre eigenen Ressourcen, Stärken und Möglichkeiten erkunden. Dabei geht es selten um die „perfekte Lösung“, sondern wir fragen gemeinsam immer wieder: „Ist es gut genug, um es auszuprobieren?“ Auf dem Weg in die Veränderung geht es also auch darum, dass Sie Lust haben, Neues zu wagen und aus dem dabei Erlebten weiter zu lernen.

Methodisch nutze ich dabei vor allem die Mittel systemischer Beratung, d.h. ich erkunde mit Ihnen, wie Sie mit Ihrer Umwelt und Ihrer Innenwelt in Wechselwirkung stehen. Insbesondere für die Arbeit mit Ihrem inneren Erleben beziehe ich mich auf das Modell der Inneren Familie von Richard Schwartz. Wir schauen gemeinsam immer wieder genau hin, welche inneren Anteile in Ihnen gerade lebendig sind und wie wir mit ihnen ins Gespräch kommen können.

Nicht nur Ihr Kopf ist dabei gefragt, auch Ihr Körper ist ein wichtiger Informationslieferant. Um Ihre Wahrnehmung zu schärfen, werden Sie auch mit Ihrem Körper achtsam arbeiten, verlangsamen und genau hinschauen, was in Ihnen „los ist“. Auch Bewegung im Arbeitsraum kann dabei sehr wirksam sein.

Die genaue Vorgehensweise wird sich immer an ihrer Fragestellung orientieren und ist daher nicht wie in einem Schema vorab festgelegt. Sie entscheiden, wo es für Sie am besten langgeht.

Training

Fähigkeiten entwickeln

Kompetent mit inneren und äußeren Veränderungen umgehen 

Ich freue mich auf eine intensive Zeit mit Ihnen, aus der Sie für sich fachliche und emotionale Kompetenzen mitnehmen, insbesondere für folgende Themen: 


  • Change im Unternehmen – Die soziale Logik von Veränderung 
  • Emotionale Intelligenz – Achtsame Selbstführung in der Führungsrolle
  • Agilität – Achtsame Selbstführung in selbstgesteuerten Organisationen


Wir können auf ein bereits bewährtes Trainingsformat für Ihren Einsatz zurück greifen. Genauso können wir auch miteinander ein individuelles Format für Ihre Bedürfnisse maßschneidern.

Profil

Was ich für Sie mitbringe

Hintergrund

Langjährige Erfahrung und umfassende Ausbildung 

Als Betriebswirt mit Fokus Marketingkommunikation habe ich nach dem Einstieg über das Projektmanagement in der Softwareindustrie die Rolle des Beraters und Projektleiters in einer Managementberatung ausgeübt. 

Parallel dazu habe ich mich in systemisch orientierter Beratung von Gruppen und hypnosystemischem Coaching fortgebildet. 

Dieses Aufgabenfeld habe ich in all seinen Facetten als interner Organisationsberater eines großen DAX-Konzerns kennen- und lieben gelernt.


Seit 2013 bin ich als selbständiger Berater, Trainer und Coach aktiv. Dabei arbeite ich in eigenem Namen oder als Netzwerkpartner von etablierten Beratungen. 

Seit 2016 bin ich als Coach für Persönlichkeitsentwicklung zertifiziert.

Gleichzeitig ist für mich seit 2010 die Erfahrung auf dem Weg der Meditation und Achtsamkeit prägend. Übung und Praxis achtsamen Wahrnehmens, Denken und Handelns fließen regelmäßig in meine Arbeit ein. Diese Praxis baute ich ab September 2019 durch meine Ausbildung als Search Inside Yourself Teacher weiter aus.

Im Frühjahr 2019 habe ich außerdem die Ausbildung zum Agilen Organisationsberater abgeschlossen.

Weiterbildungshistorie 

Arbeitsweise

Sorgfalt, Pragmatismus, Humor 

Mit diesen drei Begriffen lässt sich mein Arbeitsstil gut beschreiben:

  • Sorgfalt: Professionelle Beratung, Konzeption und Durchführung auf einer fundierten Erfahrungs- und Methodenbasis
  • Pragmatismus: Sie erleben nur das was sich in der Praxis bewährt hat und was für Ihren Kontext funktional ist. Wir kommen schnell ins Tun und setzen erste konkrete Schritte um.  
  • Humor: Individuelle und kollektive Entwicklung soll Spaß machen!

Partner

Netzwerkpartnerschaften und Kooperationen 

Je nach Projekt und Auftragskontext arbeite ich sehr gern mit etablierten Kollegen und Unternehmen zusammen:

Beratung. Dialog. Bewegung.

inspiring organisations. elevate life

Seit über 20 Jahren bekannt für nachhaltige Veränderung.

Unternehmen gemeinsam lebenswert gestalten

Mindfulness Stuttgart

Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Impressum

Verantwortlich:

Christian Ried

Magdalenenstr. 7

73760 Ostfildern


Kontakt

contact(at)ried.name


Alle auf dieser Website verwendeten Fotos stammen vom Autor. 

Es wird trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle 

keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen.

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.